Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Lübecker Marzipan, Thomas Mann, das Holstentor, - das sind die Begriffe, die vielen zuerst zu unserer Stadt einfallen. Doch die Hansestadt Lübeck ist weit mehr als das. Sie besitzt den größten Fährhafen Europas und ist mit rund 216.000 Einwohnern das Wissenschafts-, Produktions- und Dienstleistungszentrum an der Ostsee.
Aufgaben

  • Koordinierung des IT-Einsatzes im Gebäudemanagement inkl. Planung des IT-Bedarfs
  • Entwicklung und Umsetzung von IT und Digitalisierungsvorhaben im Bereich Gebäudemanagement
  • Leitung von Projekten zur Beschaffung und Einführung neuer IT-Fachverfahren in Zusammenarbeit mit dem Bereich Informationstechnik sowie der Stabstelle Organisation und Strategie (DOS)
  • Entwicklung von Maßnahmen zur Sicherstellung des Datenschutzes in IT-Fachverfahren sowie in der Verarbeitung personenbezogener Daten
  • Betreuung des Auftritts des Gebäudemanagements im städtischen Intranet
  • Fachliche Administration der CAFM-Software Liegenschafts- und Gebäudemanagement (LuGM) und Wahrnehmung der Aufgaben des Key-Users.

Profil

  • Abschluss als Dipl.-Verwaltungswirt:in (FH) / B.A. Public Administration bzw. Nachweis der Laufbahnbefähigung der Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt der Fachrichtung Allgemeine Dienste oder der Zweiten Angestelltenprüfung (Verwaltungsfachwirt:in) oder ein vergleichbares Studium, idealerweise mit Schwerpunkt in Informatik & IT
  • Möglichst mehrjährige Berufserfahrung in IT-Aufgabenbereichen
  • Besonderes Interesse an Digitalisierungsstrategie
  • Möglichst erste Erfahrungen mit Projektmanagement, konzeptionellem Arbeiten und der Anwenderbetreuung
  • Fähigkeit komplexe Problemstellungen zu analysieren und zu lösen
  • Hohe Kommunikations-, Moderations- und Präsentationfähigkeiten
  • Fähigkeit, konstruktiv, effektiv und adressatengerecht zu kommunizieren

Wir bieten

Die durchschnittliche regelmäßige Wochen­arbeitszeit beträgt 39 Stunden; die Aufgaben sind bewertet nach Entgeltgruppe 9 c TVöD. Darüber hinaus wird Tarifbeschäftigten eine betriebliche Altersversorgung angeboten.
Bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen ist die Verleihung eines Amtes der Besoldungsgruppe A 11 SHBesG möglich.

Teilzeitarbeitsmodelle sind ggf. nach Absprache möglich.