Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Bei HARTMANN können Sie etwas bewegen. Unsere Gesundheitsprodukte und -lösungen finden täglich im Leben von Millionen Menschen weltweit Anwendung – in Krankenhäusern, in Kliniken, zu Hause. Wir glauben, dass Gesundheit Menschen dazu befähigen kann, die Welt zum Positiven zu verändern. Das ist etwas, wofür es sich lohnt, einen Schritt weiter zu gehen.

Als Unternehmen der HARTMANN Gruppe ist die BODE Chemie GmbH, mit Sitz in Hamburg, verantwortlich für den internationalen Geschäftsbereich Desinfektion. Unsere qualitativ hochwertigen Produkte zur Desinfektion und Hygiene mit hoher internationaler Bedeutung wie Sterilium®, Bacillol® und Cutasept® spiegeln unsere konsequente Qualitätspolitik, unser stetes Streben nach wissenschaftlich gesicherten, ganzheitlichen Problemlösungen und nicht zuletzt die Nähe zu unseren Kunden wider.

Für unsere Abteilung Quality Assurance suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Junior Informationsbeauftragten (IB) /
Junior Medical Information Manager (MIM)
(m/w/d)


Aufgaben
  • Unterstützung des Informationsbeauftragten nach §74a AMG (DE) und §56 AMG (AT) gemäß Richtlinie 2001/83/EC, Artikel 98 (1)
  • Koordination der Prüfung zur Druckfreigabe aller Werbe-, Etiketten- und sonstigen Informationsmaterialien gemäß HWG, UWG, AMG, MPDG und der BPR und der Zulassung/Registrierung bzw. gemäß CE-Zertifizierung/ Notifizierung sowie geltendem EU-Recht
  • Lenkung und Archivierung der Aufzeichnungen gemäß der geltenden Verfahrensanweisung zur Kommunikationsfreigabe VA050007 und LABELLING MANAGEMENT – Master and Artwork for Packaging and Inserts VA050027
  • Mitwirkung an der Freigabe der FAL (Final Artwork Label) in SAP (ZVREG) auf Anweisung des Informationsbeauftragen
  • Unterstützung und Vorbereitung bei der Freigabe von Global und Local Master entsprechend VA050027
  • Erstellung von Schulungsmaterialien
  • Bei Bedarf:
    • Unterstützung und Beratung des nationalen und internationalen Marketings, die Entwicklungsfunktionen und nationale sowie internationale Vertriebsgesellschaften in pharmazeutisch-rechtlichen und ggf. medizinisch-wissenschaftlichen Belangen
    • Bewertung strategisch wichtiger medizinisch-wissenschaftliche Informationen (auf Basis pharmazeutisch-rechtlichen und ggf. medizinischen Fachwissens) für Produkte der Bode-Chemie

Profil
  • Abgeschlossenes Studium der Pharmazie oder vergleichbarer Studiengang
  • Erste Berufserfahrung im Bereich der Prüfung und Freigabe von Arzneimittelinformationen sowie von Biozid-, Medizinprodukte und Kosmetikprodukteinformationen wünschenswert
  • Durchsetzungsfähigkeit gegenüber externen sowie internen Stakeholdern
  • Souveränes Auftreten und aktive Kommunikation mit relevanten Stakeholdern
  • Sicherer Umgang mit dem MS Office Paket, SAP-Erfahrungen wünschenswert
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Organisierte und strukturierte Arbeitsweise

Wir bieten

Wir bieten eine attraktive Vergütung, flexible Arbeitszeiten und eine ideale Verkehrsanbindung. Wenn Sie Freude an einem dynamischen Umfeld haben und Mitglied in einem hochmotivierten Team mit dem zukunftsweisenden Thema Desinfektion sein möchten, sollten wir uns kennenlernen.